Suture PGCL monofilament résorbable : DemeCAPRONE
search

PGCL resorbierbares Nahtmaterial (DemeCAPRONE)

DE-80091
48,40 €

Box 12

Einheitspreis 4,03 €

Typ Schneidend 3/8
Fadenlänge 75 cm
Fadenstärke
Nadellänge 19mm

DemeCAPRONE (Poliglecaprone 25) ist ein synthetisches, resorbierbares, monofiles Nahtmaterial aus Poly(glycolic-co-caprolacton)-Copolymer (PGCL). DemeCAPRONE (Poliglecaprone 25) erfüllt die Anforderungen der United States Pharmacopeia (U.S.P.) und des Europäischen Arzneibuchs (EP) an synthetisches, resorbierbares chirurgisches Nahtmaterial hinsichtlich Länge, Nadelfestigkeit und Knotenzugfestigkeit.

DEMETECH

02/04/2024

Ergänzende Produkte

button/vignette/declinaison DE
button/vignette/declinaison DE
Hygitech reassurance product

Testen Sie unsere Produkte kostenlos in Ihrer eigenen Praxis

Hygitech reassurance product

Die Lieferung ist ab einem Bestellwert von 200 € kostenlos.

Hygitech reassurance product

Professionelle Beratung: 100% Kundenzufriedenheit

Details

Wichtigste Eigenschaften und Vorteile

- Wiederstandsfähigkeit: Gute Reißfestigkeit. 

- Knotensicherheit: Mit einer guten Knotensicherheit sorgen diese Nahtmaterialien dafür, dass die Wunden Ihrer Patienten sicher verschlossen bleiben, was eine schnelle Heilung fördert. 

- Vorhersagbare Resorptionsrate: PGCL DemeCAPRONE Nahtmaterial hat eine vorhersagbare Resorptionsrate, die sicherstellt, dass sich das Nahtmaterial mit der Zeit auf natürliche Weise auflöst. 

- Die Verwendung dieses Nahtmaterials gewährleistet einen sicheren Wundverschluss, minimiert das Risiko von Komplikationen und fördert eine schnelle Wundheilung. Die hohe Zugfestigkeit und Knotensicherheit des PGCL DemeCAPRONE Nahtmaterials gibt Ihnen bei kritischen Eingriffen ein beruhigendes Gefühl der Sicherheit.

FAQ

F1: Wie lange dauert es, bis sich das resorbierbare Nahtmaterial PGCL DemeCAPRONE vollständig auflöst?

A1: Der allmähliche Verlust der Zugfestigkeit und eine mögliche Absorption des synthetischen resorbierbaren Nahtmaterials DemeCAPRONE (POLIGLECAPRONE 25) erfolgt durch Hydrolyse. Die Absorption beginnt mit einem Verlust der Zugfestigkeit, gefolgt von einem Masseverlust.

Resorptionszeit: ca. 90 bis 120 Tage.

Ergänzende Produktempfehlungen

Für eine Komplettlösung für zahnärztliche Operationen sollten Sie sich diese ergänzenden Artikel ansehen, die bei Hygitech erhältlich sind:

1. Sterile Kochsalzlösung: Ideal zum Spülen und Reinigen von Wunden. Hygitech-Kochsalzlösungen sind steril und bieten maximale Sicherheit für den Patienten.

2. Chirurgische Absaugsets: Diese Sets enthalten alle Komponenten, die für eine effektive Absaugung von Flüssigkeiten und organischen Stoffen während des Eingriffs erforderlich sind.

3. Präoperative und postoperative Kits: Diese Kits enthalten wichtige Artikel für die Vorbereitung des Patienten und die Nachsorge, wie z. B.  OP-Tücher und Eisbeutel.

4. OP- Tücher: Sie stellen eine sterile Barriere zwischen der Operationsstelle und potenziellen Kontaminationsquellen dar.